Exmouth – Coral Bay

Exmouth ist zwar eine der größeren Städte in WA, aber mit seinen 2500 Einwohnern für deutsche Verhältnisse eher klein. Die Region mit ihren schönen Stränden und dem Cape Range National Park ist ein beliebtes Reiseziel. Besonders voll wird es in den Schulferien, wie wir leider festellen mußten.  Die Halbinsel bietet eine der besten Tauch- und Schnorchelgebiete Australiens. Der Herbst ist die beste Zeit für Walhaie, der Frühling für Buckelwale und Mantarochen. Von der Plattform am Leuchtturm hat man einen idealen Überblick über beide Küstenseiten der Halbinsel und schaut den vorbeiziehenden Buckelwalen hinterher, die mit ihren Sprüngen begeistern. Endlich wieder am Meer, haben wir erst einmal die Surfspots abgeklappert. Es ist wirklich ein tolles gefühl im Lineup zu sitzen und nicht weit von einem entfernt sieht man Delfine und Wale im Wasser. Neben einem paaren sich die Schildkröten und am entfernten Strand sieht man sie im Sand buddeln um ihre Eier zu legen.

Hier hatten wir auch unser erstes Schnorchelerlebnis. Am Ningaloo Riff sind wir ins Wasser, ohne große Mühe wird man hier von einer Strömung an der Küste über das Riff endlang getrieben. Man sollte nur den Ausstieg nicht verpassen, sonst wird man hinaus aufs Meer gezogen. Doch einmal Unterwasser sieht man unzählige, farbenfrohe Fische, Coralen und Weichtiere aller Art. Die Unterwasserwelt verzauberte uns durch ihre einzigartige vielfalt. Nach nur 5 Minuten im Wasser sahen wir unseren ersten Hai, keine zwei Meter von uns entfernt. Ohne eine schützende Glaswand, wie in einem Aquarium, hatten wir im ersten Augenblick ein mulmiges Gefühl gemischt mit etwas Adrenalin, doch dann kam die Freude und Faszination auf. Der Riffhai war ca. 1,5m lang, gilt als ruhig und nicht angriffslustig. Ein paar kilometer weiter südlich gibt es sogar eine Kinderstube für Haie.
In einem geschützten Riff bei Coral Bay, kann man unzählige Haie vom Strand beobachten. Aber auch außerhalb des Wassers gilt der Cape Range National Park als Artenreich. Sobald man wieder auf der Straße ist hüpfen dutzdende Wallabies über die Fahrbahn und mit etwas Glück bekommt man auch das ein oder andere scheuere Beuteltier oder einen Echidna zu sehen.

20130930_132205

IMG_0396 copy

IMG_0474

IMG_0496_copy

IMG_0511_copy

IMG_0654

Turtle_2

IMG_0444 copy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s