Nullarbor

Dies ist erst ein mal der letzte Beitrag für West Australien. Wir verlassen den größten Bundesstaat auf der einzigen Straße nach Süd Australien. Dem Eyre Highway, der uns für gut 1200km durch die Nullarbor Ebene führt. Hier gibt es bis auf eine Handvoll überteuerter Raststätten, keinen auch noch so kleinen Ort. Unzählige Fliegen sind wohl die einzigen Bewohner. Die meisten Australier sagen, dass der Nullarbor die wohl langweiligste Strecke ist die man zurücklegen kann. Nullarbor heißt übersetzt soviel wie „kein Baum“. Ab und zu gibt es zwar ein paar Bäume, doch für den größten Teil der 200.000 Quadratkilometer großen Ebene trifft dieses zu. Hier befindet sich auch Australiens längste gerade Strecke, 145km geradeaus, ohne die kleinste Kurve. Bergauf oder Bergab fährt man die nächsten 1000km auch nicht. Doch mit guter Musik und dem ein oder anderen Hörspiel, lässt sich auch dieser Abschnitt ohne weiteres bezwingen. Doch nicht alle schaffen ihren Weg bis ans andere Ende. Immer wieder stehen alte Karosserien am Straßenrand, die von ihren Besitzern aufgegeben wurden.

90-mile-straight

Nullarbor-street

Animal-signs

Boarder-village-sign

old-car

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s