Jervis Bay

Jervis Bay oder das gesamte Jervis Bay Territory liegt zwar in NSW, gehörte aber bis 1989 offiziell zu dem Australian Capital Territory. Jervis Bay wurde 1915 an die Haupstadt Canberra abgetreten, damit diese ihren eigenen Seehafen unterhalten konnte. Seit 16 Jahren ist das Jervis Bay Territory allerdings Selbsterhaltend und mit seinen 377 Einwohner das kleinste Territorium auf dem Australischen Festland.

Gecampt haben wir am Green Patch Point. Den Tag zum surfen verbrachten wir am Cave Beach. Zwar waren die Wellen winzig, was uns aber nicht wirklich gestört hat, da der Strand einfach fantastisch ist. Auf unserm Weg zum Strand haben wir einen Long-nosed Bandicoot gesehen, könnte aber auch eine merkwürdig aussehende Ratte gewesen sein. Die Kamera haben wir natürlich wieder mal im Auto gelassen und nur später, zurück auf dem Campingplatz, einige Papageien fotografiert. Mein kleiner Bruder hatte mal einen Papagei. Der soll uns mal besuchen kommen. Damit der die Viecher auch mal in der Natur bewundern kann.

Bird Parrot_01 Parrot_02 Parrot_03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s